Fraktion · 13. August 2020
Die CDU-Fraktion im Bad Hersfelder Stadtparlament möchte eine zeitnahe Entscheidung über Budget, Dauer und Umfang der Festspielsaison 2021. Unter anderem um darüber zu sprechen, haben sich die Stadtverordneten der Union im Rahmen ihrer Sommertour mit dem Intendanten Joern Hinkel und der kaufmännischen Leiterin Andrea Jung getroffen. „Wir müssen in Erwägung ziehen, dass Festspiele, wie wir sie gewohnt sind, im nächsten Jahr nicht möglich sein könnten. Wir setzen aber alles daran, dass...

Fraktion · 06. September 2019
Für die CDU-Fraktion im Bad Hersfelder Stadtparlament bleibt eine mögliche Abwahl von Bürgermeister Thomas Fehling auch aktuell kein Thema. Dies teilt CDU-Fraktionsvorsitzender Andreas Rey nach aktuellen fraktionsinternen Beratungen mit und reagiert damit auf ein Schreiben des Stadtverordneten Jochen Kreissl, der die Einleitung eines Abwahlverfahrens vorgeschlagen hatte. „Zwar sehen wir die Zurückhaltung des Bürgermeisters gegenüber der Arbeitsleistung des 1. Stadtrates Gunter Grimm...


Fraktion · 23. August 2019
Mit einem Antrag und zwei Anfragen geht die CDU-Fraktion im Bad Hersfelder Stadtparlament in die erste Sitzung nach der Sommerpause. Dort möchten die Christdemokraten erwirken, dass die Überwachungstechnik in den Laternenmasten innerhalb des Stiftsbezirkes unverzüglich aus diesen entfernt wird. „Wir haben uns Anfang des Jahres umfänglich mit dem Thema Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen beschäftigt. Nach einer Analyse der Polizei ist in Bad Hersfeld eine Überwachung...
Fraktion · 29. März 2019
Eine sofortige Beendigung der Streitereien zwischen der Stadt und dem Stadtmarketingverein fordert die CDU-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Bad Hersfeld. In einer Pressemitteilung heißt es, die kurz vor der Eskalation stehenden Spannungen seien mehr als kontraproduktiv für eine erfolgreiche Weiterentwicklung der Innenstadt. Man wolle keine Schuldzuweisungen machen, aber so gehe es nicht weiter. Gerade in Zeiten, in denen insbesondere der Einzelhandel in den Mittelzentren mit...

24. Oktober 2018
Landtagskandidat Andreas Rey initiiert Gespräch zwischen Intendant Joern Hinkel und MdB Michael Brand "Wir brauchen gerade für die Zukunft die Unterstützung des Landes und des Bundes für unsere Festspiele", fordert CDU-Landtagskandidat Andreas Rey. "Und dazu braucht es Verbündete." Auf seine Initiative war am Dienstag der Vorsitzender der CDU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, der Fuldaer Bundestagsabgeordnete Michael Brand zu einem Gespräch mit Festspielintendant Joern Hinkel in die...

23. Oktober 2018
Die CDU-Fraktion in der Bad Hersfelder Stadtverordnetenversammlung spricht sich für die Einführung einer Videoüberwachung an bestimmten Kriminalitätsschwerpunkten in der Kreisstadt aus. Wie Fraktionsvorsitzender Andreas Rey mitteilt, werde man zur nächsten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung einen entsprechenden Antrag einbringen. Der Magistrat soll beauftragt werden, die notwendigen Kosten zu ermitteln und zu prüfen, inwieweit eine Förderung des Landes möglich ist. „Wir möchten,...

Stadtverband · 22. Oktober 2018
Es bedürfe einer Vielzahl von Maßnahmen, um die ärztliche Versorgung auch im ländlichen Raum flächendeckend sicherzustellen, so Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bei einer Wahlkampfveranstaltung der CDU in der Bad Hersfelder Vitalisklinik. Spahn lobte in diesem Zusammenhang die zahlreichen Initiativen der CDU-geführten Landesregierung und die gute Zusammenarbeit mit dem Hessischen Sozialminister Stefan Grüttner. Es gehe nicht nur um finanzielle Anreize, um junge Mediziner davon zu...

Fraktion · 21. August 2018
CDU-Fraktion besucht neue Kindertagesstätte in der Schlosserstraße Bei einem Besuch in der neuen städtischen Kindertagesstätte in der Schlosserstraße hat sich die CDU-Fraktion im Bad Hersfelder Stadtparlament vor Ort über die aktuelle Situation der Kinderbetreuung in der Stadt informiert. Die bislang von der Kirche als integrativer Kinderhort betriebene Einrichtung erweitert seit dem 01. August das Betreuungsangebot der Kreisstadt. Kita-Leiter Michael Przewdzink und der stellvertretende...

Fraktion · 08. Juni 2018
Als "Bereicherung und Verbesserung der Einkaufssituation für die Stadt" hat die CDU-Fraktion im Bad Hersfelder Stadtparlament die Pläne zweier Investoren bezeichnet, auf dem Gelände der ehemaligen Ford-Autozentrale in der Konrad-Zuse-Straße beziehungsweise dem Schlachthofgelände einen Lebensmittelmarkt zu errichten. Die CDU wiederspricht damit den aktuellen Pressemeldungen, wonach die Stadt Bad Hersfeld und der Einzelhandelsverband sich gegen eine Ansiedlung des Einzelhandels in diesem...

Mehr anzeigen